THE FIREMEN

Meine Güte, ist das heiss in den letzten Tagen! Deshalb werden wir heute im Spotlight einfach mal Feuer mit Feuer bekämpfen. Oder besser gesagt: Wir bekämpfen das Feuer, und zwar in dem Super Nintendo Spiele "The Firemen". Dieses spielt im Jahr 2010, also damals in der Zukunft, inzwischen in der Vergangenheit. Erschienen ist es in Europa und Japan zeitgleich am 9. September 1994, wohingegen ein US-Release nicht bekannt ist - aber die Amis müssen ja auch nicht immer alles haben! Entwickelt wurde das Spiel von Human Entertainment, die u.a. auch für den Super Nintendo Fussball-Klassiker "Super Soccer" und für das Point & Click Adventure "Clock Tower" bekannt sind. "The Fireman" entstand dabei ursprünglich als Studiumsproject an der Human School of Videogame Development, schaffte es aber bis in die Läden.
Die Helden in "The Firemen" sind Helden des Alltags, nämlich Feuerwehrmänner. Wir schreiben Heiligabend 2010, aber von Weihnachtsstimmung ist nichts zu sehen, denn auf der Weihnachtsfeier der Metrotech Chemical Company in New York ist ein Feuer ausgebrochen, und nun steht das ganze Gebäude in Flammen. Dummerweise stellt die Firma eine hochexplosive Chemikalie namens MDL her. Ihr müsst alle Vorräte von diesem Zeugs finden und aufs Dach bringen, bevor sie in die Luft liegen. Dabei habt ihr eine Zeitbegrenzung von wenigen Minuten pro Gebäudeabschnitt.
Spielerisch ist das Spiel in erster Linie ein Labyrinth. Ihr steuert die beiden Feuerwehrmänner Pete und Daniel und müsst die MDL-Vorräte finden. Dabei stellen sich euch, abgesehen von kleinen und grossen Brandherden, kaum Gegner in den Weg. Das Feuer könnt ihr mit eurer Wasserspritze leicht beseitigen, die grösste Problematik ist es also wirklich, innerhalb der begrenzten Zeit den richtigen Weg zu finden. Verschlossene Türen, die ihr erst irgendwie öffnen müsst, machen die Sache dabei genauso wenig einfacher wie die Tatsache, dass der Brand sich fleissig ausdehnt. Selbstverständlich haben eure Feuerwehrmänner auch Lebenspunkte, die flöten gehen, wenn ihr euch zu oft verbrennt. Also lieber nicht ins Feuer rein laufen, sondern es löschen!
Entwickelt wurde "The Firemen" von Taichi Ishizuka. Eine Neuauflage, z.B. für die Virtual Console, gibt es bisher nicht, aber im Jahr 1995 kam eine Fortsetzung für die Playstation heraus. Schade ist übrigens, dass das Spiel ein reines Einzelspieler-Spiel ist, obwohl zwei Feuerwehrmänner gleichzeitig auf dem Bildschirm sind. Euer Kollege läuft euch aber nur computergesteuert hinterher, kann jedoch leider nicht von einem zweiten menschlichen Spieler übernommen werden.
Wie dem auch sei: Löscht das Feuer, sonst werdet ihr gefeuert!


Diese Seite ist Bestandteil von Pilze-Wunderland.de • Hintergrundbild: Offizielles Artwork zu Super Smash Bros. für Wii U, © Nintendo