TEAM ROCKET (Teil 2)

Letzte Woche haben wir bei Jessie und James aufgehört. Aber es gibt noch ein zweites Team Rocket Duo, das im Pokémon-Anime zu den Dauergästen gehört: Butch und Cassidy, die direkten Rivalen von Jessie und James! Beide Duos sind übrigens nach bekannten Bandidaten aus dem Wilden Westen benannt. Jesse Woodson James lebte von 1847 bis 1882 in Missouri und war Mitglied der James-Younger-Bande, die von Jesse, dessen Bruder Frank sowie deren Freund Cole Younger für einen Überfall auf eine Bank in Kentucky gegründet wurde. Im Alter von 34 Jahren wurde Jesse James in seinem eigenen Haus von Bob Ford erschossen. Butch Cassidy hingegen lebte von 1866 bis 1908. Er bekannt seine zweifelhafte Karriere als Viehdieb, und zwar im Stil von Robin Hood: Er klaute ausschliesslich von grossen Farmen, die versuchten, die kleineren aus dem Geschäft zu drängen. Wirklich bekannt wurde er, als er dann 1889 eine Bank in Colorado überfiel und dabei 20.000 Dollar erbeutete. 1908 wurde er in Bolivien von Soldaten gefasst und wahrscheinlich erschossen.
Aber aus dem Wilden Westen jetzt zurück in die Pokémon-Welt! Die beiden Duos sind nicht direkt Rivalen, aber Jessie und Cassidy sind eng miteinander verfeindet, ebenso wie James und Butch. Zum ersten Mal trafen die beiden Duos in Episode 57 der ersten Staffel aufeinander, die dazu passend den Namen "Butch und Cassidy" trägt. Hier leiten Butch und Cassidy eine gefälschte Pokémon-Pension, um auf diese Weise ahnungslosen Trainern die Pokémon zu stehlen. Im Gegensatz zu Jessie und James heften sich Butch und Cassidy aber nicht wie Kletten an die Fersen von Ash, sondern es kommt nur gelegentlich zu zufälligen Begegnungen. Was ihre Pokémon betrifft, zaubern Butch und Cassidy immer wieder etwas anderes aus dem Pokéball, ihr Pokémon-Bestand scheint also ziemlich gross zu sein. Ihr Haupt-Pokémon ist allerdings ein Rattikarl. Und dann muss noch erwähnt werden, dass es Butch überhaupt nicht ausstehen kann, wenn man es wagt, seinen Namen falsch auszusprechen.
Es gibt noch weitere Team Rocket Duos, die aber alle eher für sich arbeiten. So zum Beispiel Annie und Oakley, die im fünften Kinofilm versuchen, Latios und Latias zu fangen und das Seelentau zu stehlen. Oder Attila und Hun, die im hierzulande nicht gezeigten Special "Raikou - Legend of Thunder" eine mächtige elektrische Energiequelle brauchen und sich dafür Raikou in den Kopf setzen. Im Gegensatz zu den anderen Team Rocket Duos handelt es sich bei Attila und Hun nicht um einen Mann und eine Frau sondern um zwei Männer.
Natürlich gibt es auch viele Team Rocket Agenten, die für sich arbeiten, zum Beispiel Domino, die unter dem Decknamen "Schwarze Tulpe" arbeitet und in dem Special "Mewtu kehrt zurück" für Giovanni heraus gefunden hat, wo sich das mächtige Psycho-Legendäro mit seiner Klon-Armee versteckt hält. Noch relativ jung und eher am Anfang seiner Team Rocket Karriere ist Mondo, der nie im Anime vorkam, dafür aber die Hauptrolle in dem japanischen Hörspiel "It's A White Tomorrow" spielt. Er besitzt ein Ditto und ist eigentlich viel zu nett, um ein Team Rocket Mitglied zu sein. Und schliesslich gibt es Professor Namba, einen älteren Wissenschaftler, der seine grauen Zellen ausschliesslich für das Team Rocket arbeiten lässt.
Wir kennen sicherlich noch lange nicht alle Mitglieder von Team Rocket, dazu ist diese weltweite Verbrecher-Organisation einfach zu gross. Aber sicher ist eines: So lange es wachsame Pokémon-Trainer gibt, wird es das Team Rocket nicht schaffen, die Weltherrschaft zu übernehmen! Also behaltet eure Pokémon immer bei euch und seid wachsam, so gut es geht!
Fazit: Das war wohl mal wieder ein Schuss in den Ofeeeeeeeeeen! Woingenau? PLING!!

Die wichtigsten Spiele mit Team Rocket sind:

* Pokémon Rot / Blau / Gelb
* Pokémon Gold / Silber
* Pokémon Feuerrot / Blattgrün


Diese Seite ist Bestandteil von Pilze-Wunderland.de • Hintergrundbild: Offizielles Artwork zu Super Smash Bros. für Wii U, © Nintendo