NES REMIX

"NES Remix" war Nintendos grosse Überraschung zu Weihnachten. Das Spiel wurde am 18. Dezember 2013 im Rahmen von Nintendo Direct angekündigt und direkt nach der Präsentation weltweit veröffentlicht. Erschienen ist es übrigens für Wii U, und zwar lediglich als Download-Titel.

Mit "NES Remix" werden vor allem die Nintendo-Fans glücklich, die die alten NES-Klassiker lieben. Das Spiel erinnert ein wenig an die Minispiele von 9-Volt und 18-Volt aus "Wario Ware": Euch werden kleine Aufgaben gestellt, die in verschiedenen NES-Spielen stattfinden. Dabei sind - wohl aus lizenzrechtlichten Gründen - nur Nintendo-eigene Titel vertreten, hier finden sich aber durchaus grosse Namen wie "Super Mario Bros." oder "The Legend of Zelda".

Schwierig sind die kleinen Aufgaben dabei nicht, aber erfreulich vielfältig, und aufgrund einer integrierten Rangliste steigt auch die Motivation, es immer wieder zu versuchen: 10 Münzen im 1. Level von "Super Mario Bros." zu sammeln, ist wirklich keine Meisterleistung, aber wenn es um jede Sekunde geht, um am Ende der Schnellste zu sein, dann ist das doch eine Herausforderung. Zudem belohnt euch das Spiel auch mit einem Miiverse-Sticker, wenn ihr gut genug seid. Ein besonders Schmankerl sind ausserdem immer die Remix Challenges, die die Spiele ein bisschen umbauen oder sogar untereinander vermischen: "Donkey Kong" bei Dunkelheit mit nur einem kleinen Lichtkegel um Mario? Klar! Und "Super Mario Bros." mit rutschigem Eisboden? Warum nicht!

Insgesamt sind 16 NES-Spiele in "NES Remix" enthalten, die eine Gesamtzahl von 204 Aufgaben bilden. Wichtig ist aber zu wissen, dass ihr wirklich nur die Aufgaben zocken könnt - das ganze Spiel in seiner ursprünglichen Fassung bleibt euch verwehrt, dazu müsst ihr dann schon die Virtual-Console-Version kaufen. Falls ihr das ursprüngliche Spiel übrigens nicht kennt: Keine Panik! Es gibt zu jedem Game auch ein kleines Tutorial, das euch die grundlegende Steuerung erklärt, diese ist aber meist ohnehin intuitiv, und viel mehr braucht ihr nicht.

Wer mit NES-Klassikern nicht anfangen kann, der wir auch mit "NES Remix" nicht glücklich werden. Für langjährige Nintendo-Fans handelt es sich aber um ein lohnendes Spiel, das zwischendurch immer wieder mal für ein paar Ründchen Spass macht. Hoffen wir, dass vielleicht auch mal ein Nachfolger herauskommt, dann idealerweise mit Spielen von Drittherstellern wie "Mega Man" oder "Duck Tales", und gegen ein "Super Nintendo Remix" oder "Gameboy Remix" hätte ich auch nichts. Angekündigt ist in dieser Richtung bisher nichts, aber was nicht ist, kann ja noch werden, und bis dahin unterhalten uns die Herausforderungen von "NES Remix" mehr als gut!


Diese Seite ist Bestandteil von Pilze-Wunderland.de • Hintergrundbild: Offizielles Artwork zu Super Smash Bros. für Wii U, © Nintendo