LUCIA

Lucia ist eigentlich mit einem Satz zu beschreiben: Die Nachfolgerin von Maike! Aber schauen wir uns unsere heutige Spotlight-Charakterin doch trotzdem einmal etwas genauer an ...
Lucia ist eine Pokémon-Koordinatorin, also genau wie Maike eine Trainerin, die zwar Pokémon fängt, mit ihnen aber nicht kämpft und Orden sammelt, sondern in Wettbewerben antritt, um Bänder zu gewinnen. In diesen Wettbewerben geht es nicht darum, sich mit Attacken gegenseitig ausser Gefecht zu setzen, sondern die Attacken möglichst attraktiv vorzuführen. Weitere Pluspunkte bringt es, wenn das Pokémon interessant eingekleidet ist.
Lucia ist 10 Jahre alt und lebt in Sandgemme. Ihre Mutter Johanna war einst eine begnadete Pokémon-Koordinatorin, und Lucia möchte nun in deren Fussstapfen treten. Von ihrem Grossvater Professor Eibe bekommt sie eines Tages ein Plinfa geschenkt, mit dem sie ihre Reise beginnen und ihren Traum verwirklichen kann. Nach nur wenigen Metern trifft sie auf ein Pikachu - sie hält es für ein wildes Pikachu und weiss nicht, dass es eigentlich Ash gehört, daher versucht sie, es zu fangen, was damit endet, dass Pikachu ihr Fahrrad zerstört - mal wieder! ^^ Als Pikachu dann später von Team Rocket entführt wird, helfen Lucia und Plinfa, das gelbe Elektro-Pokémon zu befreien, und schliessen sich schliesslich Ash auf dessen Reise duch Sinnoh an.
Im Spiel hingegen zieht es Lucia nicht hinaus in die weite Welt - ausser, ihr wählt sie als Spielfigur aus, dann steuert ihr sie persönlich durch Sinnoh und versucht, Pokémon-Meisterin zu werden und den Pokédex zu füllen. Solltet ihr euch hingegen für Lucius, den männlichen Trainer, entscheiden, bleibt Lucia daheim in Sandgemme, wo sie als Assistentin von Professor Eibe arbeitet und euch gelegentlich ein wenig hilft.
Als Lucia kennt man das Mädchen nur bei uns in Deutschland, denn ihr Name ist überall anders. Auf englisch trägt die Gute den Namen Dawn, was ein wenig an Diamond erinnern soll, genau wie Lucius' englischer Name Paul so ähnlich wie Pearl klingt. In Japan nennt sich Lucia schliesslich Hikari. Im Anime wird sie von Megumi Toyoguchi gesprochen, im englischen von Emily Jenness. Eine deutsche Synchronsprecherin gibt es noch nicht, da wir auf die 10. Staffel noch ein wenig warten dürfen. Ich verrate euch aber schon mal, was die ersten Pokémon sind, die Lucia in der Serie fangen wird, nämlich Haspiror, Pachirisu und Bamelin. Im Spiel hingegen wird sie ihr Team zusätzlich zu ihrem Starter noch um ein Piepi und ein Kadabra bereichern.
Fazit: Lucia bringt neue Girl Power in die Pokémon-Welt!

Die wichtigsten Spiele mit Lucia sind:

* Pokémon Diamant / Perle


Diese Seite ist Bestandteil von Pilze-Wunderland.de • Hintergrundbild: Offizielles Artwork zu Super Smash Bros. für Wii U, © Nintendo